Eifersucht Sprüche SMS

Wer nicht eifersüchtig ist, der liebt nicht.
Augustinus

Diejenigen sind am eifersüchtigsten, die selbst am meisten Anlass dazu geben.
William Makepeace Thackeray, englischer Schriftsteller

Eifersucht ist die Gelbsucht der Seele.
John Dryden, englischer Dichter und Dramatiker

Einer, dessen Herz von Eifersucht verzehrt wird, ist niemals gerecht.
George Sand, französische Schriftstellerin

Wenn die Eifersucht die Liebe überlebt, so überlebt die Eigenliebe sie gleichfalls.
Théodore Jouffroy, französischer Philosoph und Publizist

Die Eifersucht wächst, solange man zweifelt. Sie wird Raserei oder hört auf, sobald man vom Zweifel zur Gewissheit kommt.
François de la Rochefoucauld, französischer Adeliger

Nichts auf der Welt trägt so viele Masken wie die Eifersucht.
Hermann Bahr, österreichischer Schriftsteller

Die Eifersucht wird zwar immer mit der Liebe geboren, aber sie stirbt nicht immer mit ihr.
François de la Rochefoucauld, französischer Adeliger

In der Eifersucht ist mehr Eigenliebe als Liebe.
François de la Rochefoucauld, französischer Adeliger

Eifersucht: unnötige Besorgnis um etwas, das man nur verlieren kann, wenn es sich sowieso nicht lohnt, es zu halten.
Ambrose Gwinnett Bierce, amerikanischer Schriftsteller

Die begründete wie die unbegründete Eifersucht vernichtet diejenige Würde, deren die gute Liebe bedarf.
Gottfried Keller, Schweizer Dichter

Die Eifersucht entsteht aus der Liebe wie die Asche aus dem Feuer, um sie zu ersticken.
Französisches Sprichwort

Eifersucht, Wollust und Ehrgeiz richten die Menschen zugrunde.
unbekannt

Eifersucht der Gattin ist der Schlüssel zur Scheidung.
unbekannt

Ein eifersüchtiger Mann zu der Ehefrau: Ist dir denn nicht bewusst, du Teufel, dass du schön bist wie ein Engel?
unbekannt